Generalerneuerung A1 Westautobahn, Abschnitt Wangauer Ache – Landesgrenze OÖ/Sbg

A1 bei Mondsee, Richtungsfahrbahn Wien, Einbau eines RetensionsbeckensIMG_0442IMG_0444IMG_1052IMG_1053A1 bei Mondsee, Richtungsfahrbahn Wien, Einbau eines Retensionsbeckens

Auftraggeber

ASFINAG vertreten durch Amt der OÖ Landesregierung
Herr Ing. Johann Dober

Projektsauftrag

Projektierung Gewässerschutzanlagen – Steckenabschnitt Wangauer Ache – Landesgrenze OÖ/Sbg

  • Errichtung von 33 Stück Einzelgewässerschutzanlagen mit Vorflut in den Mondsee. Aufgrund der strak wechselnden Autobahngradienten, der steilen Topografie des Mondseeberges und den schwierigen Zufahrtsbedingungen wurde für die Einzelgewässerschutzanlagen in Zusammenarbeit mit S&W Umwelttechnik ein spezielles Fertigteilmodulsystem entwickelt
  • Ausgezeichnet mit dem Ingenieurpreis der Österreichischen Beton und Zementindustrie 2002

Projektsumfang

  • Einreichprojekt – Behandlung von wasserrechtlichen Einsprüchen
  •  Ausschreibungsprojekt
  • Ausführungsprojekt

Durchführungszeitraum

2001 – 2002