Klärteichanlagen in Stuhlfelden

Wolframwbh07_7060WolframBergbau 012

Auftraggeber

Wolfram Bergbau und Hütten AG
Herr DI Felix Gaul

Projektsauftrag

  • Anschüttung von 4,2 Mio. m³ Flotationsberge
  • Einreichprojekt Wasserrechtsgesetz und Kollaudierung
  • Einreichprojekt Naturschutzgesetz und Ausgleichsmaßnahmen
  • Einreichprojekt MinroG
  • Einreichprojekt Forstgesetz
  • Feststellungsantrag UVP
  • Klärteich III für eine Anschüttung von ca. 3,5 Mio. m³ Flotationsberge,
  • Schaffung eines Retentionsraumersatzes für entfallende Überflutungsraum aus dem Salzachhochwasser ab HQ30
  • Höherlegung der 110 kV-Leitung der ÖBB
  • Ökologische Gestaltungsmaßnahmen
  • Biotopverlegung
  • Vernetzung mit Auen
  • Mitwirkung bei der Regelung des ökologischen Ausgleiches nach Salzburger Naturschutzgesetz
  • Ableitung der Wässer des „Großen Wiesbaches“ im Bereich des Tagverbruches

Projektsumfang

  • Einreichprojekt
  • Detailprojekt

Durchführungszeitraum

2001 – 2013